________________________________

 

 

Unsere nächsten Veranstaltungs-Termine

 

 2024

 

________________________________

 

 

 

Wohnzimmerkonzert

 

im Haus am Deich

 

 

 

Samstag 20. Juli 2024 um 17:00 Uhr

 

 

"Zwischen Schwarz und Weiss"

 

Malte ist ein deutscher Singer-Songwriter, der mit seinen Liedern Geschichten vom Leben und Lieben, vom Glück und auch von den Schattenseiten des Daseins erzählt. Als ehemaliger Weltenbummler war er lange auf der Suche nach einem Zuhause, einer Familie und einem Ort, um anzukommen. Wenn man ihn heute fragt, war sein Umherreisen sicherlich auch eine Flucht vor sich selbst, eine Flucht vor seinen Gefühlen. Schlussendlich muss er erkennen, dass dieses Glück sich eher zwischen den Zeilen finden lässt als am Ende der Geschichte.

 

Die Erfahrungen und Erlebnisse auf seinen Reisen fliessen natürlich in seine Musik ein und verleihen ihr eine besondere Tiefe und Authentizität. Seine Lieder bewegen sich irgendwo zwischen Folk und Pop und lassen sich in keine Schublade pressen.

 

 

Im Deichhaus „Lyckdiek“

bei Inga Bodenburg, Langer Deich 2, Nordstrand

 

Spendenempfehlung 10 €

 

Die Veranstaltung wird vom Kulturverein unterstützt

 

________________________________________

 

 

Spätfilm im Dom

 

 

Mittwoch 24. Juli 2024 um 22:00 Uhr

 

"Don Camillo und Peppone"

 

Italienisch-französische Kult-Komödie 1952

 

 

In einem kleinen Dorf in der Po-Ebene Norditaliens leben Don Camillo, der temperamentvolle Pfarrer des Dorfes, und der nicht weniger streitbare Bürgermeister und Kommunist Peppone in trauter Zwietracht. Dabei verfolgen beide Männer eigentlich dasselbe Ziel: das Dorf und seine Bewohner glücklich zu machen. Nur sind ihre Vorstellungen vom Glück grundverschieden. Entsprechend oft liegen sich Don Camillo und Peppone in den Haaren.

Als beispielsweise Peppone und seine Genossen nach ihrem Wahlsieg einen feierlichen Umzug veranstalten, eilt Don Camillo zum Glockenturm und übertönt mit Glockengeläut die Festansprache des Bürgermeisters. Der Kern seiner Rede dringt trotzdem durch: Peppone hat vor, ein prachtvolles «Haus des Volkes» zu errichten, Das passt Don Camillo gar nicht. Denn er kämpft schon lange für einen Kindergarten, für dessen Bau ihm allerdings das nötige Kleingeld fehlt. Als er herausbekommt, woher Peppones Geldsegen für seinen Bau stammt, werden sich sie beiden einig. Aber natürlich lässt der nächste Streit nicht lange auf sich warten…

 

 

Alt-Katholische Kirche St. Theresia, Nordstrand

 

Eintritt frei - Spenden erbeten

_______________________________

 

 

8. Nordstrander Winterkino

______________________

 

.....ist bereits Geschichte

Im Herbst geht es weiter mit dem 9. Nordstrander Winterkino

 

_______________________________